arrow_drop_up arrow_drop_down

Schaust du gerne über den Tellerrand hinaus?

"Unterrichten bedeutet für mich Teilen. Do-In Yoga lehrt mich, meiner Intuition zu vertrauen."

Die Befreiung von der Norm


'Verhalte dich einfach ganz normal, dann bist du schon verrückt genug.'


So sagen wir es in den Niederlanden, wenn wir uns außerhalb der Norm verhalten. 

Jahrelang wollte ich vermeiden, dass ich für mein anders sein abgelehnt werde. Aber ich habe entdeckt, dass ich meinen eigenen Weg  gehen muss. Infolgedessen wurde ich oft abgelehnt, weil die Leute mich nicht verstanden. Ich verlor mich in den Beziehungen zu anderen Menschen, weil ich anfing, mich zu verteidigen.

Bis mir klar wurde, dass ich innovativ und bahnbrechend bin: Ich arbeite aus der neuen Ära heraus, aus dem Synergiebewusstsein, aus der Überzeugung, dass der beste Weg, unserer Mission gerecht zu werden, darin besteht, die Leidenschaft praktisch werden zu lassen. Ich sah plötzlich, dass es mehr Menschen gab, die sich nach ihrem eigenen Weg sehnten, die herausfinden wollten, warum sie hier auf der Erde sind. Mit Hilfe des Do-In Yoga gelingt das. Diese Bewegungstheorie bringt Körper, Persönlichkeit und Seele in Einklang, lässt dich entdecken, warum du hier auf der Erde bist, und hilft dir, die für dich bestimmten Schritte zu vollziehen. Do-In Yoga ist eine Reflexion des Lebens selbst. Sie lässt das Qi, die Lebensenergie, wieder frei fließen. Diese Energie ist das Lebensecho.

Die kurzen, erfahrungsorientierten Trainingen, die Unterstützung durch die Gemeinschaft und dein einzigartiger persönlicher Werdegang lehren dich, aus deiner Intuition heraus zu arbeiten und zu leben, befreit von der Norm.

Auswirkungen der Do-In-Yoga-Ausbildung

Segele auf deinem inneren Wissen mit Wissen und Praxis rhythmisch abwechselnd.

Annemiek – Studio Inspiratie

Eine wunderbare Ergänzung zu meiner Arbeit als Therapeutin.


Nelleke Kerkhof – Schiedam

Großartige Methoden in deiner Praxis oder deinem Unterricht teilen.

Anonym

Ganzheitlich

Balance zwischen Körper und Geist

Intuition

Bauchgefühl nutzen

Innovativ

Abseits der ausgetretenen Pfade

Yin & Yang

Kombination von Meditation und Yoga

Freiheit

Persönliche Anwendung der Methoden

Fluss

Sorgenfreises Leben führen

HSP als Talent

Schwächen der hohen Sensibilität in Stärken umwandeln

Engagement

Vorschläge statt Korrekturen

Authentisch

Einfach du selbst sein.

Vorteile der Do-In Yoga-Ausbildung

Kurze praktische Abläufe

Als Coach, Therapeut oder Lehrer brauchst du keine mehrjährige Ausbildung, bei der du am Anfang beginnen musst. Du hast bereits Erfahrung, du kennst deinen Beruf und weißt, was du tust. Dennoch willst du dich weiter entwickeln, sowohl persönlich als auch ganzheitlich. Die Do-In Yoga Kurse bestehen aus kurzen, praktischen Kursen, mit denen du dich weiter entwickelst.

Keine Prüfung, aber Qualität

Die Trainingskurse sind erfahrungs- und prozessorientiert. Das bedeutet, dass du dich verpflichtet hast, dich persönlich weiterzuentwickeln und zu deinem eigenen Meister zu werden. Durch die Teilnahme an diesem Prozess und die lustigen, inspirierenden Aufgaben wirst du in der Lage sein ein Abenteurer zu sein. Man lernt nicht einmal etwas auswendig, um eine Prüfung mit ganz viel Stress zu absolvieren, sondern man macht seinen Abschluss auf eine Weise, die wirklich Theorie und Praxis verkörpert.

Spielerisches Lernen

Spielerisches lernen gelingt durch den Prozess des Ausdrucks, des Experimentierens, der Integration und der Transzendenz. Diese Art der persönlichen Entwicklung ist unerlässlich, um über dein Urteilsvermögen, über deine Programmierung und über deine unbewusste Kontrolle im Leben hinauszuwachsen. Die spezifische Lernmethode ermöglicht es dir, Prozesse auf einer tieferen Ebene zu verstehen und dich und andere aus verschiedenen Perspektiven zu führen.

Die fünf Elemente Lehre hilft dir, Lebensprozesse zu erkennen und gibt dir die Werkzeuge, um intuitiv und aus dem Fluss heraus zu wachsen, auch wenn etwas schief läuft. Wenn du die Bedeutung der Transformation verstehst hasst du weniger Stress. Mit unserer spezifischen Lernmethode überwindest du einschränkende Gedanken und andere energetische Blockaden.

Mehrdimensional

Yin und Yang, die Lehre der fünf Elemente, die 12 Organmeridiane und Qi, das Lebensecho, das durch sie fließt.

Sie verbinden Körper und Geist durch den Weg des energetischen Fühlens. Dein Energiefeld verlangt nach Fluss. Das Leben lässt sich nicht in eine Schublade stecken. Wenn du das tust, erzeugst du Stagnation. Und das ist schade.

Weil in dir so viel mehr Potenzial steckt! Und das ist eine Energiequelle, die du mit der Do-In-Yoga-Ausbildung anzapfen kannst. Mit einem Lächeln und einer Träne. Mit Gefühl und einer klaren Absicht. Konstruktives Ausdrücken dessen, was in dir lebt.

Aus deinem tiefsten Lebenswillen, denn das ist der Motor deiner inneren Kraft, dein Licht leuchten zu lassen und so zum Wohlbefinden anderer beizutragen. Irgendwo tief in deinem Inneren weißt du, dass du in der Lage bist, eine magische Wirkung zu erzeugen.

Unterstützung durch der Community

Einsichten teilen, um Hilfe bitten und aus dem Bewusstsein heraus geben, dass die Summe der Teile mehr ist als das Ganze. Die Gemeinschaft basiert auf dem Bewusstsein der Synergie, den Naturgesetzen der Kohärenz.

"Synergie bedeutet nicht, dass wir aufgeben, was wir wollen. Es bedeutet, sich anzuschließen und mitzugestalten, damit jeder mehr und mehr von dem, was uns anzieht, erhalten kann, indem er Mitglied wird, statt sich zu widersetzen". - Barbara Marx Hubbard

Innerhalb der Gemeinschaft entscheidest du, was du mit anderen teilst. Der Ausgangspunkt ist die Verbundenheit in der Freiheit.

Bist du bereit, voll und ganz an dich selbst zu glauben und mit deiner eigenen Praxis, deinem Yoga-Studio oder Meditationszentrum einen magischen Eindruck zu machen?